Pressemitteilung: Verkaufsstart des BikeLogger L – Der innovative Fahrradcomputer mit Diebstahlschutz

Fahrradfahren sollte ein sorgloses Vergnügen sein. Mit dem BikeLogger L wird ein Gerät für Radfahrer vorgestellt, die genau das im Sinn haben. Erfahrene Ingenieure haben einen innovativen Bordcomputer entwickelt, der das Smartphone zum Fahrradcomputer macht, autark Fahrten aufzeichnet und vor Diebstahl warnt.

Mittweida, 01. Juli 2013 – Ab heute ist der BikeLogger L in Deutschland käuflich zu erwerben: bei Amazon für nur 129 Euro.

Der BikeLogger L 012c413d16(www.bikelogger.de) ist weltweit der erste Fahrradcomputer der Signale des Nabendynamos empfängt und diese zur präzisen Messung von Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Fahrtdistanz und -dauer nutzt. Zur Stromversorgung werden keine Batterien benötigt, was ihn zu einem umweltfreundlichen und wartungsfreien Gerät macht. Der eingebaute Speicherchip erlaubt eine Aufzeichnung aller Fahrtdaten für ca. 20 Jahre. Diese können mit Hilfe der eingebauten Bluetooth Smart Technologie auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt und analysiert werden. Mit der kostenlosen BikeLogger App für iOS ist dies bereits möglich. Eine App für Android ist in Arbeit. Sie gestattet es dem Nutzer, sein Smartphone als Fahrradcomputer, sowie als Diebstahlmelder zu verwenden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× zwei = 10

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>